Gegenstromanlage - Fragen + Antworten

Was ist eine Gegenstromanlage / was bedeutet Gegenstromschwimmen?

In einem Desjoyaux-Pool ist Gegenstromschwimmen möglich, wenn in Ihrer Filtereinheit eine sog. Gegenstrompumpe (PBI) eingebaut ist. Diese Pumpe verfügt über zwei Geschwindigkeitsstufen: Normaler Filterbetrieb (~ 20 m³/h) und Gegenstrombetrieb (~ 32 m³/h).

Die Gegenstromfunktion wird bequem über einen Druckluftschalter im Pool gesteuert. Im Gegenstrombetrieb können Sie sich massieren lassen oder zu sportlichen Zwecken gegen den Strom schwimmen.

Kann man mit einer Gegenstromanlage im Pool richtig schwimmen?

Ja, das ist möglich. Die Gegenstrompumpe ermöglicht das Gegenstromschwimmen für den Hobbyschwimmer.

Für sehr sportliche Schwimmer empfehlen wir eine leistungsstärkere Gegenstromanlage.