Sie möchten baden und Ihren Pool genießen, ohne Wind und Wetter ausgesetzt zu sein? Dann ist die halbhohe bzw. mittelhohe Überdachung genau richtig für Sie. Sie dient auch der Sicherung Ihres Poolbeckens. Eine Investition die sicht lohnt!


Poolüberdachung halbhoch geöffnet

Halbhohe Poolüberdachung offen
Halbhohe Poolüberdachung offen

Poolüberdachung halbhoch geschlossen

Halbhohe Poolüberdachung geschlossen
Halbhohe Poolüberdachung geschlossen

Halbhohe Überdachung für Ihren Pool

Mittelhohe Überdachung von Desjoyaux Die mittelhohe Überdachung aus Aluminium mit Thermolackierung für Ihren Pool bietet mehrere Vorteile.

Vorteile
Technische Daten
Garantie
Nutzungshinweise

• Die mittelhohe Überdachung bietet die Möglichkeit, bei jedem Wetter zu baden
• ein Raum, der vor Witterungseinflüssen geschützt ist, damit Sie Ihren Pool länger genießen können
• Zuverlässigkeit
• Einfachheit
• Die mittelhohe Überdachung ist vollständig geschlossen für eine kompromisslose Sicherheit (gemäß der Norm NF P90-309)

• Füllelemente der unteren Bereiche und der Stirnseiten aus SAN (Styrol-Acrylnitril), 4 mm dick und UV-stabilisiert
• Dach aus 6 mm dickem und UV-stabilisiertem Polycarbonat
• Konstruktion aus thermolackiertem Aluminium
• Unterer Bereich der mittelhohen Überdachung aus SAN, 4 mm dick
• Schraubenmaterial aus korrosionsfreiem Edelstahl
• Befestigungsart: Ringschrauben für Schnellbefestigung, die eine Verriegelung in offener oder geschlossener Position sicherstellen.
• EFür Becken von 10 x 5 m in 5 oder 6 Elementen

Die halbhohe Überdachung gibt es in zwei Modellen:
ο Mittelhohe Überdachung "America" für Pools bis zu 8 x 4 m (5 Elemente)
ο Mittelhohe Überdachung "Prestige" für Pools bis zu 10 x 5 m (6 Elemente)

• Aluminiumkonstruktion und Lackierung: 5 Jahre,
• Füllelemente: 5 Jahre, davon die letzten 3 Jahre degressiv zu jeweils einem Drittel,
• Verschleißteile und Zubehör: 2 Jahre.

Einwinterung: mit der halbhohen Überdachung besteht keine unbedingte Notwendigkeit, den Pool einzuwintern.

Pflege / Wartung der halbhohen Überdachung: beschädigte Teile oder Baugruppen sind unverzüglich auszuwechseln.
Fahren Sie Ihre mittelhohe Poolüberdachung mindestens zweimal im Jahr komplett aus, um sie vollständig zu reinigen und um den festen Sitz der Befestigungen und die korrekte Funktionsfähigkeit aller Sicherheitselemente zu überprüfen.

Reinigung der Aluminiumkonstruktion der halbhohen Überdachung: verwenden Sie spezielle Reinigungsmittel für Lack (wie z.B. 19662, JD ABRINET).

Reinigung der Füllelemente (Polycarbonat, SAN): schonend mit einem weichen Tuch und Seifenwasser säubern oder mit einem Schaber (speziell für Glas), wobei ein zu starker Druck auf die Oberflächen zu vermeiden ist.

halbhohe Poolüberdachung - mittelhohe Poolüberdachung